Veranstaltungs-Details

RWS-Jahrestagung zum Insolvenz- und Restrukturierungsrecht 2024 [§ 15 FAO]

RWS-Jahrestagung zum Insolvenz- und Restrukturierungsrecht 2024 [§ 15 FAO]

20% Nachlass für Abonnenten der ZRI

Unser Leitmotiv: Angriff und Verteidigung

Termin / Ort

Dienstag, 8. Oktober bis Mittwoch, 9. Oktober 2024 in Köln


Zeiten:


Abendveranstaltung am 8. Oktober 2024 von 18.30 bis ca. 22.00 Uhr


RWS-Jahrestagung am 9. Oktober 2024 von 9.00 bis 16.30 Uhr

Teilnehmer

  • Insolvenzverwalter:innen
  • Fachanwält:innen für Insolvenzrecht
  • Rechtsanwält:innen mit Schwerpunkt Insolvenzrecht
  • Restrukturierungs- und Sanierungsberater:innen
  • Turnaround-Manager:innen
  • Gläubigervertreter:innen
  • Professor:innen für Restrukturierungs- und Insolvenzrecht

Themen

Leitmotiv: Angriff und Verteidigung

 

Vorabendveranstaltung am 8. Oktober 2024 um 18.30 Uhr

 

 

  • 18.30 bis 19.15 Uhr: Keynote
    Prof. Dr. Michael Veder, Radboud Universiteit, Niederlande
    The European Understanding of the Key Term „Insolvency“

 

  • 19.15 bis 20.00 Uhr: Dinner

 

  • Ab ca. 20.00 Uhr
    „Angriff und Verteidigung“ mit sportlichen Aktivitäten: Kicker-Turnier, Torwandschießen, Korbwerfen

 

 

 

RWS-Jahrestagung am 9. Oktober 2024

Die diesjährige RWS-Jahrestagung der Zeitschrift für Restrukturierungs- und Insolvenzrecht (ZRI) findet unter der Leitung von Prof. Dr. Dominik Skauradszun statt.

 

  • Veranstaltungsort: art'otel cologne, Holzmarkt 4, 50676 Köln
    www.radissonhotels.com/de-de/hotels/artotel-cologne/kontakt

  • 9.00 bis 9.45 Uhr:
    RiBGH Dr. Volker Schultz
    Angriff und Verteidigung im Gesellschafterdarlehen

  • 9.45 bis 10.30 Uhr:
    RiAG Frank Pollmächer, AG (Insolvenzgericht) Düsseldorf
    Angriff und Verteidigung bei der Aufsicht des Insolvenzverwalters

  • 10.30 bis 10.45 Uhr: Kaffeepause

  • 10.45 bis 11.30 Uhr:
    RA Prof. Dr. habil. Gerrit Hölzle, Partner, Görg
    Angriff mit § 15b-InsO-Klagen

  • 11.30 bis 12.15 Uhr:
    RA Dr. Matthias Tresselt, Partner, Gleiss Lutz
    Verteidigung von § 15b-InsO-Klagen

  • 12.15 bis 13.30 Uhr: Mittagspause

  • 13.30 bis 14.15 Uhr:
    Ri'inAG Nicole Langer (awaRi), AG (Insolvenzgericht) Aachen
    Angriff im StaRUG-Beschwerdeverfahren

  • 14.15 bis 15.00 Uhr:
    RiOLG Prof. Hon.-Prof. Dr. Dominik Skauradszun, LL.M.,
    Hochschule Fulda/Nottingham Law School/OLG Frankfurt a. M.
    Verteidigung im StaRUG-Beschwerdeverfahren

  • 15.00 bis 15.30 Uhr: Kaffeepause

  • 15.30 bis 16.30 Uhr
    Paneldiskussion „Fortentwicklung des StaRUG um das Instrument der Vertragsbeendigung?“
    PD Dr. Falk Mylich, Bundesministerium der Justiz
    RA’in Dr. Alexandra Schluck-Amend, Partnerin, CMS
    RA Bankkfm. Michael Cherubim, Syndikus/stv. Abteilungsdirektor Restrukturierung, DZ BANK AG
    Prof. Dr. Michael Veder, Radboud Universiteit, Niederlande

    Moderation: Prof. Dr. Dominik Skauradszun

Veranstaltungsort / Anfahrt

art'otel Cologne
Holzmarkt 4
50676 Köln
Anfahrtsbeschreibung

Teilnahmegebühren

869,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 1.034,11 €)

Preis inkl. Pausenerfrischungen, Mittagessen und Teilnahme am Get-together

 

Unsere Kooperationspartner:


LEGIAL, München

Preis inkl. Pausenerfrischungen, Mittagessen und Teilnahme am Get-together

§ 15 FAO

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 6 Zeitstunden, die Sie Ihrer Rechtsanwaltskammer als Fortbildungsnachweis gemäß § 15 FAO vorlegen können. Über die Anerkennung entscheidet Ihre Rechtsanwaltskammer.

anmelden

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2024 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell