Seminar-Details

Praktiker-Seminar Update GmbH-Prozess: Schwerpunkte und aktuelle Rechtsprechung [§ 15 FAO]

Praktiker-Seminar Update GmbH-Prozess: Schwerpunkte und aktuelle Rechtsprechung [§ 15 FAO]

Termin / Ort

Freitag, 9. November 2018, 9.30 bis 17.00 Uhr in Köln

Schwerpunkte

  • Beschlussmängelstreitigkeiten
  • Klagen gegen den Geschäftsführer, insbes. aus § 64 GmbHG
  • Ausscheiden von Gesellschaftern
  • Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Gesellschafterliste
  • Vorläufiger Rechtsschutz
  • Auslandsbezüge des GmbH-Rechts; Schlaglichter
  • Prozessführung vor dem BGH und in den Tatsacheninstanzen

Teilnehmer

  • Rechtsanwälte
  • Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Unternehmensjuristen
  • Geschäftsführer und Gesellschafter mit rechtlichen Vorkenntnissen

Themen

  • Beschlussmängelstreitigkeiten

    • Rechtsquellen
    • Anfechtungsklage
    • Nichtigkeitsklage
    • Beschlussfeststellungsklage

  • Klagen gegen den Geschäftsführer

    • Anspruchsgrundlagen; insbes. § 43 Abs. 2 GmbHG und § 64 GmbHG
    • Darlegungs- und Beweislast
    • Haftung in Insolvenznähe

  • Ausscheiden von Gesellschaftern

    • Ausschlussklage und Ausschließungsbeschluss, Verwertung des Geschäftsanteils
    • Abfindung des ausgeschlossenen Gesellschafters
    • Prävention durch Vertragsgestaltung

  • Streit um die Gesellschafterliste und um Geschäftsanteile

    • Rechtsschutz im Zusammenhang mit der Gesellschafterliste
    • Einziehung von Geschäftsanteilen
    • Streit um die Übertragung von Geschäftsanteilen
    • Gutgläubiger Erwerb von Geschäftsanteilen

  • Vorläufiger Rechtsschutz

    • Einstweilige Verhinderung von drohenden und Suspendierung von gefassten Gesellschafterbeschlüssen
    • Einstweiliger Rechtsschutz im Abberufungsstreit sowie gegen Maßnahmen der Geschäftsführung

  • Auslandsbezüge des GmbH-Rechts; Schlaglichter

    • Grenzüberschreitender Formwechsel
    • Rest- oder Spaltgesellschaft

  • GmbH-Prozesse vor dem BGH

    • Wege in die Revisionsinstanz
    • Mindestbeschwer
    • Vorbereitung der Nichtzulassungsbeschwerde oder Revision

  • Schlaglichter der Prozessführung in der Tatsacheninstanz (praktische Fragen auch der Teilnehmer)

Teilnehmerstimme

  • „Ausgesprochen guter Vortragsstil von beiden Referenten. Hilfreiche Hintergrundinformationen und Praxishinweise zu aktuellen Entscheidungen. Das Seminar hat mir sehr gut gefallen.“

Veranstaltungsort / Anfahrt

Park Inn by Radisson Köln City West
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
T +49 221 5701 0
F +49 221 5701 999
Anfahrtsbeschreibung

 

Die Wegbeschreibung zum Tagungshotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Bei Bedarf buchen Sie bitte Ihr Zimmer rechtzeitig direkt im Hotel (begrenztes Zimmerkontingent).

Teilnahmegebühren

549,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 653,31 €)

inkl. Seminarunterlage, Pausenerfrischungen, Mittagessen

§ 15 FAO

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 6 Zeitstunden, die Sie Ihrer Rechtsanwaltskammer als Fortbildungsnachweis gemäß § 15 FAO vorlegen können. Über die Anerkennung entscheidet Ihre Rechtsanwaltskammer.

anmelden

Um sich im Paket mit dem Seminar Praktiker-Seminar Update Gesellschaftsrecht – Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zum Vorteilspreis von 998,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 1.187,62 €) anzumelden, benutzen Sie unsere Anmeldung zum Seminarpaket.
Sie sparen 150,00 €!

anmelden
Seminarpaket

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell