Seminar-Details

ZIP-Jahrestagung zum Bank- und Kapitalmarktrecht 2018 [§ 15 FAO]

ZIP-Jahrestagung zum Bank- und Kapitalmarktrecht 2018 [§ 15 FAO]

Termin / Ort

Freitag, 20. April 2018, 9.30 bis 17.30 Uhr in Köln

Teilnehmer

  • Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Rechtsanwälte mit entsprechendem Tätigkeitsschwerpunkt
  • Bankjuristen
  • Unternehmensjuristen
  • Wissenschaftler
  • Mitarbeiter aus Banken, die sich für Darlehens- und Kapitalanlagerecht interessieren

Themen

  • 9.00 Uhr
  • Empfang mit Tee und Kaffee, Ausgabe der Tagungsunterlagen
  • 9.30 Uhr
  • Beginn der ZIP-Jahrestagung
  • Begrüßung durch die Tagungsleiter
  • 9.45 Uhr
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Kapitalmarkt- und Kreditrecht
  • RiBGH Dr. Christian Grüneberg, Karlsruhe
  • 10.45 Uhr
  • Diskussion
  • 11.00 Uhr
  • Kreditwürdigkeitsprüfung
  • Die Neuorientierung der Anforderungen an die Kreditwürdigkeitsprüfung im Kontext der unionsrechtlichen Vorgaben: Überblick und Einordnung
  • Zivilrechtliche Pflichten und Sanktionen
  • Aufsichtsrechtliches Parallelregime und Regelungsziele
  • Qualität und Intensität der Prognose, zu berücksichtigende Aspekte
  • Der Wert der finanzierten Immobilie als Sonderproblem
  • Prof. Dr. Jens-Hinrich Binder, Eberhard Karls Universität, Tübingen
  • 11.30 Uhr
  • Diskussion
  • 11.40 Uhr
  • Kaffeepause
  • 12.00 Uhr
  • Aktuelle Rechtsprechung zum Widerrufsrecht bei Verbraucherdarlehensverträgen
  • Widerrufsbelehrung
  • Widerrufsinformation
  • Einwendungen gegen den Widerruf
  • Rechtsfolgen des Widerrufs
  • Prozessuale Fragen
  • RiBGH Dr. Eva Menges, Karlsruhe
  • 12.30 Uhr
  • Diskussion
  • 12.40 Uhr
  • MiFID II – Erste Erfahrungen aus der Praxis, insbesondere im Hinblick auf die zivilrechtliche Wirkung der neuen aufsichtsrechtlichen Anforderungen (anhand ausgewählter Beispiele)
  • Zielmarkt
  • Produktverbote
  • Kostenoffenlegung
  • Geeignetheitserklärung
  • Janos Hennig, Director Senior Counsel, Leiter des Teams Legal Capital Investments, Deutsche Bank AG, Frankfurt
  • 13.10 Uhr
  • Diskussion
  • 13.20 Uhr
  • Mittagessen
  • 14.30 Uhr
  • Mittelstandsanleihen
  • Kapitalmarktfinanzierung für KMU
  • Marktversagen und Gründe
  • Regelungsdefizite des geltenden Rechts
  • Rolle der Kleinanleger in der Restrukturierung
  • Reformperspektiven für die europäische Kapitalmarktunion
  • Prof. Dr. Tim Florstedt, EBS Universität, Wiesbaden
  • 15.00 Uhr
  • Diskussion
  • 15.10 Uhr
  • Prospekthaftung – Aktuelle Entwicklungen
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Haftungsadressaten (verkaufende Aktionäre, Ersteller von Marktstudien, sonstige Sachverständige)
  • Sonderkonstellationen (Cornerstone Investments, Privatplatzierung mit anschließender Börsenzulassung)
  • Haftung für Roadshow-Präsentationen und prospektersetzende Dokumente
  • Verwaltungsrechtliche Sanktionen
  • Versicherung von Prospekthaftungsrisiken
  • RA Prof. Dr. Michael Schlitt, Hogan Lovells, Frankfurt
  • 15.40 Uhr
  • Diskussion
  • 15.50 Uhr
  • Kaffeepause
  • 16.10 Uhr
  • „Market Sounding“ nach der Marktmissbrauchsverordnung
  • Insiderrechtliche Einordnung
  • Anwendungsbereich
  • Verfahrensrechtliche Vorgaben
  • Erforderlichkeit oder Unerlässlichkeit der Informationsweitergabe?
  • Rechtsnatur der Ausnahmeregelung
  • Cleansing
  • RA Dr. Bernd Singhof, LL.M. (Cornell), Legal Counsel, Group Legal, Bereich Unternehmensrecht, Commerzbank AG, Frankfurt
  • 16.40 Uhr
  • Diskussion
  • 16.50 Uhr
  • KapMuG-Verfahren bei fehlenden oder fehlerhaften Ad-hoc-Mitteilungen sowie bei Prospektfehlern
  • Aktuelle Bedeutung des KapMuG
  • Anwendungsbereich des KapMuG
  • Besonderheiten bei der Durchführung des KapMuG-Verfahrens
  • Relevante Einzelprobleme
  • Ausblick auf Rechtsänderungen bei „Sammelklagen“
  • RiOLG Jens Rathmann, Frankfurt
  • 17.20 Uhr
  • Diskussion
  • 17.30 Uhr
  • Ende der ZIP-Jahrestagung

Veranstaltungsort / Anfahrt

Radisson Blu Hotel
Messekreisel 3
50679 Köln
T (0221) 277 20 0
F (0221) 277 20 10
Anfahrtsbeschreibung

 

Die Wegbeschreibung zum Tagungshotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Bei Bedarf buchen Sie bitte Ihr Zimmer rechtzeitig direkt im Hotel (begrenztes Zimmerkontingent).

Teilnahmegebühren

899,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 1.069,81 €)

inkl. Seminarunterlage, Pausenerfrischungen, Mittagessen

15% Rabatt für ZIP-Abonnenten
Abonnenten der ZIP – Zeitschrift für Wirtschaftsrecht erhalten 15% Rabatt bei der Anmeldung zu
einer der ZIP-Jahrestagungen. Als Nachweis dient dabei die Abo-Nummer; der Rabatt gilt nur einmal pro Abo-Nummer und Tagung.

§ 15 FAO

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 6 Zeitstunden, die Sie Ihrer Rechtsanwaltskammer als Fortbildungsnachweis gemäß § 15 FAO vorlegen können. Über die Anerkennung entscheidet Ihre Rechtsanwaltskammer.

anmelden

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2017 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell