Tagungen & Kolloquien

RWS-Jahrestagung für Insolvenzsachbearbeiter 2022 [GOI]

RWS-Jahrestagung für Insolvenzsachbearbeiter 2022 [GOI]

Aktuelle Tendenzen für die Praxis

Nehmen Sie virtuell an unserem Live-Talk teil!

Termin

Freitag, 25. November 2022, 9.00 bis 17.30 Uhr online

Webinarzeit:
9.30 bis 17.30 Uhr

Pausen: 15 Minuten - 60 Minuten - 15 Minuten

Einwahl um 9.00 Uhr

Teilnehmer

  • Insolvenzsachbearbeiter
  • Insolvenzbuchhalter
  • Mitarbeiter in Insolvenzverwalterbüros und Rechtsanwaltskanzleien
  • Mitarbeiter in Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
  • Junge Rechtsanwälte und Insolvenzverwalter

Themen

  • 9.00
  • Einwahl
  • 9.30
  • Beginn der Tagung
  • Begrüßung durch Prof. Dr. Jens M. Schmittmann
  • 9.45
  • Verbraucherinsolvenzstrategien: Der Insolvenzplan
  • Alexander Kubusch, RA, FAInsR, FAHandels-/GesR, CURATOR AG Insolvenzverwaltungen, Nürnberg
  • 10.35
  • Diskussion
  • 10.45
  • Aktuelles Insolvenzsteuerrecht zur Einkommensteuer und Umsatzsteuer (BMF-Schreiben und Rechtsprechung zu § 55 Abs. 4 InsO)
  • Holger Busch, ORR, Dipl.-Fw., Landesamt für Steuern, Koblenz
  • 11.35
  • Diskussion
  • 11.45
  • Pause
  • 12.00
  • Das Anfechtungsrecht im Lichte der neuen Rechtsprechung des 9. Zivilsenats und im Geltungsbereich der StaRUG
  • Stefan Ludwig, RA, FAInsR, Schultze & Braun Rechtsanwaltsgesellschaft für Insolvenzverwaltung mbH, Berlin
  • 12.50
  • Diskussion
  • 13.00
  • Mittagspause
  • 14.00
  • Insolvenz des Arbeitgebers: Kurzarbeit, Insolvenzgeld, Vorfinanzierung und Besteuerung
  • Jana Hoffmann, M.Sc.,DH Personalsachbearbeitung GmbH, Essen
  • Julika Demmer, B.Sc., DH Personalsachbearbeitung GmbH, Essen
  • 14.50
  • Diskussion
  • 15.00
  • Insolvenzmasse? Neuerwerb und die Abgrenzung gem. § 300a InsO (asymmetrisches Verfahren)
  • Sylvia Wipperfürth, LL.M. (Com.), Dipl.-Rpfl. (FH), SIIW SachverständigenInstitut für Insolvenz- und Wirtschaftsrecht, Alsdorf/Aachen
  • 15.50
  • Diskussion
  • 16.00
  • Pause
  • 16.15
  • Insolvenzverfahren: Zeitgemäße Bewältigung mangelnder finanzieller Leistungsfähigkeit oder Relikt aus der klassischen Gesamtvollstreckung? Eine historische Betrachtung und Einordnung der aktuellen Instrumente
  • Prof. Dr. Jens M. Schmittmann, RA, FAInsR, FAHandels-/GesR, FASteuerR, StB, FOM Hochschule Essen
  • 17.05
  • Diskussion
  • 17.15
  • Abschlussdiskussion
  • 17.30
  • Ende der RWS-Jahrestagung für Insolvenzsachbearbeiter 2022

Teilnehmerstimmen

  • „Perfekte Möglichkeit, in einem begrenzten Zeitraum die neuesten und wichtigsten Änderungen/Neuerungen zu erfahren. Praxisnähe ist in jedem Fall gegeben.“
  • „Einfach top! Topaktuell und toprelevant!“

Teilnahmegebühren

749,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 891,31 €)

inkl. Teilnehmerunterlagen zum Download

GOI

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung nach GOI – Grundsätze ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung. Die Fortbildungsstunden werden im Rahmen der GOI-Zertifizierung vom Auditor der beauftragten akkreditierten Zertifizierungsgesellschaft geprüft.

anmelden

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell