Praktiker-Workshop

Mitarbeiterschulung Insolvenztabelle am PC für Einsteiger

Mitarbeiterschulung Insolvenztabelle am PC für Einsteiger

Tabellenführung anhand von winsolvenz.p4

Termin / Ort

Mittwoch, 11. März 2020, 9.30 bis 17.00 Uhr in Köln

Schwerpunkte

  • Rechtliche Grundlagen zur Insolvenztabelle
  • Tabellenführung in winsolvenz.p4
  • Erstellen der für die Tabelle notwendigen Reports aus winsolvenz.p4
  • Praxistipps und -tricks für eine effiziente Führung der Tabelle

Teilnehmer

  • Mitarbeiter in

    • Verwaltersozietäten und -büros
    • Rechtsanwaltskanzleien

  • Insolvenzsachbearbeiter mit Schwerpunkt Tabellenführung
  • Die Schulungsinhalte sind ausgerichtet auf die Anforderungen von Einsteigern und Kanzleimitarbeitern mit einigen Monaten Erfahrungen in der Tabellensachbearbeitung und in winsolvenz.p4.

Themen

  • Ablauf des Insolvenzverfahrens/Aufgaben des Verwalters
  • Überblick über rechtliche Grundlagen der Tabellenführung
  • Tabellenführung in der Praxis – Arbeiten mit winsolvenz.p4

    • Technischer Überblick über das Programm
    • Blick in die Akte: Was ist besonders wichtig für den Tabellensachbearbeiter?
    • Korrekte Gläubigerbezeichnung
    • Anlage von Gläubigern in der Tabelle

      • Durch Excel-Import
      • Durch Anlage von Hand
      • Korrekte Erfassung von juristischen Personen
      • Anlage von Vertretern

    • Erstellen des Gläubigeranschreibens in winsolvenz.p4/Nutzung von temporären Vorlagen
    • Aufnahme der Anmeldungen

      • Anspruch an Form und Inhalt der Anmeldung
      • Erfassung der Anmeldung in winsolvenz.p4
      • Erfassung von Sonderfällen

    • Verzeichnisse nach § 152 InsO – Gläubigerverzeichnis
    • Best Practice winsolvenz.p4 – wie finde ich schnell notwendige Daten?
    • Erfassung der Prüfungen – schnell und übersichtlich

      • Richtige Filterung spart Zeit bei der Eingabe!
      • Nummerierung – automatisch und von Hand
      • Export der Tabelle zu Gericht
      • Festschreibung von Prüfungsergebnissen

    • Ausdruck von Reports

      • Tabelle nach § 175 InsO
      • Tabellenblätter
      • Auswirkungen von Eintragungen in der Tabelle auf die Reports

Teilnehmerstimmen

  • „Immer wieder ein tolles Erlebnis. Fragen werden gerne und praxisnah beantwortet.“
  • „Absolut für Anfänger geeignet.“
    Elke Manns, DHPG
  • „Sehr hilfreich, praxisnah und anschaulich. Zwischenfragen und Problematiken konnten gut beantwortet/geklärt werden. Top!“
  • „Vorträge waren sehr kurzweilig.“
  • „Fragen wurden alle beantwortet.“
  • „Praxisnah, toller Service seitens des Veranstalters. Rundum-sorglos-Paket, auf jeden Fall empfehlenswert.“
  • „Guter Wechsel Theorie/Praxis. Fragen werden ausführlich beantwortet.“ „Das Seminar ist sehr gut vorgetragen.“ Sabine Dawschan, Schwentker Bückmann GbR

Veranstaltungsort / Anfahrt

PROKODA GmbH
Stolberger Straße 309
50933 Köln
T +49 221 4854 0
F +49 221 4854 155

 

Die Wegbeschreibung zum Tagungshotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Bei Bedarf buchen Sie bitte Ihr Zimmer rechtzeitig direkt im Hotel (begrenztes Zimmerkontingent).

Teilnahmegebühren

699,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 831,81 €)

inkl. Seminarunterlage, Pausenerfrischungen, Mittagessen


anmelden

Um sich im Paket mit dem Seminar Mitarbeiterschulung Insolvenztabelle am PC für Fortgeschrittene zum Vorteilspreis von 1.248,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 1.485,12 €) anzumelden, benutzen Sie unsere Anmeldung zum Seminarpaket.
Sie sparen 150,00 €!

anmelden
Seminarpaket

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell