Insolvenzrecht

Mitarbeiterschulung Insolvenzbuchhaltung am PC für Fortgeschrittene [GOI]

Mitarbeiterschulung Insolvenzbuchhaltung am PC für Fortgeschrittene [GOI]

Vertiefende Rechnungslegung anhand von winsolvenz.p4

Termin / Ort

Donnerstag, 28. November 2019, 9.30 bis 17.00 Uhr in Frankfurt

Schwerpunkte

  • Verbuchen von komplexen Geschäftsvorfällen in allen Verfahrensabschnitten direkt am PC
  • Praktische Übungen zu Buchungsvorgängen im Regelinsolvenzverfahren
  • Effiziente Vorbereitung der Schlussrechnung
  • Analyse von kniffligen Arbeitsprozessen in der Buchhaltung und Entwicklung von Optimierungsmöglichkeiten

Teilnehmer

  • Buchhalter in Insolvenzverwalterbüros
  • Insolvenzsachbearbeiter
  • Mitarbeiter in Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, die Insolvenzverwalter als Mandanten haben
  • Dieses Seminar setzt einen sicheren Umgang mit winsolvenz.p4 voraus, insbesondere in der Buchhaltung.

Themen

  • Besonderheiten der insolvenzrechtlichen Buchführung
  • Kontenrahmen

    • SKR 04 InsO seit Anfang 2012 in winsolvenz.p4/Fibu-Modul
    • SKR 03 InsO seit Anfang 2013 in winsolvenz.p4/Fibu-Modul

  • Systematik

    • Standardkontenrahmen
    • Kanzleikontenrahmen
    • Verfahrenskontenrahmen

  • Konten

    • IDB-Konten mit Kontenfunktion entsprechend DATEV
    • EA-Konten (Verwendung der 5./6. Stellen)

  • Praxisfall im Insolvenzrecht mit dem SKR 04 InsO

    • Anlegen eines Insolvenzverfahrens (IN) mit dem SKR 04 InsO in winsolvenz.p4

  • Praktische Übung – Buchungsvorgänge im vorläufigen Verfahren

    • Einnahmen-/Ausgaben-Rechnung durch den vorläufigen Insolvenzverwalter (§§ 21 Abs. 2 Nr. 1, 66 InsO)

  • Praktische Übung – Buchungsvorgänge im eröffneten Verfahren

    • Besonderheit – Betriebsfortführung
    • Umsatzsteuer im Insolvenzverfahren einschl. § 55 Abs. 4 InsO
    • Umgang mit Geschäftsvorfällen mit Absonderungsrechten und Kostenbeiträgen
    • Analyse von Arbeitsprozessen in der Buchhaltung und Entwicklung von Optimierungsmöglichkeiten

  • Praktische Übung – zum Abschluss des Insolvenzverfahrens

    • Einnahmen-/Ausgaben-Schlussrechnung

  • Tipps und Tricks für den Insolvenzalltag – Fehlervermeidung

    • Unvollständiges Belegwesen/nicht nachvollziehbare Belege
    • Nicht alle Positionen werden in der Berechnung erfasst
    • Negativer Kassenbestand
    • Salden der Sachkonten, Angaben im Schlussbericht oder Vergütungsantrag stimmen nicht mit den Werten der Einnahmen-/Ausgaben-Rechnung überein

  • Arbeitshilfen

    • Für die Vorbereitung des Verfahrensabschlusses – Beispiel Checkliste
    • Für Regelinsolvenzverfahren
    • Für Kleinverfahren (IK- und kleine IN-Verfahren von natürlichen Personen)

Teilnehmerstimmen

  • „Beide Seminarleiter sind sehr professionell, Fragen werden zufriedenstellend beantwortet.“
  • „Guter Inhalt, praxisnah, überhaupt nicht trocken.“
    Christel Wieckhorst, BAS Wieckhorst GmbH
  • „Weiter so!“
  • „Top-Übersicht Kontenausdruck/Dreifach- + Doppelansatz.“

Veranstaltungsort / Anfahrt

Com Center Frankfurt
Dreieichstraße 59
60594 Frankfurt
T +49 69 91 33 09 14
F +49 69 91 33 09
Anfahrtsbeschreibung

 

Die Wegbeschreibung zum Tagungshotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Bei Bedarf buchen Sie bitte Ihr Zimmer rechtzeitig direkt im Hotel (begrenztes Zimmerkontingent).

Teilnahmegebühren

699,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 831,81 €)

inkl. Seminarunterlage, Pausenerfrischungen, Mittagessen

GOI

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung nach GOI – Grundsätze ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung. Die Fortbildungsstunden werden im Rahmen der GOI-Zertifizierung vom Auditor der beauftragten akkreditierten Zertifizierungsgesellschaft geprüft.

anmelden

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell