Bankrecht

Praktiker-Seminar Aktuelle Herausforderungen im Bankgeschäft [§ 15 FAO]

Praktiker-Seminar Aktuelle Herausforderungen im Bankgeschäft [§ 15 FAO]

Unter Berücksichtigung der Auswirkungen der Corona-Krise!

Termin / Ort

Dienstag, 10. November 2020, 9.30 bis 17.00 Uhr in Köln

Schwerpunkte

  • Auswirkungen der Corona-Krise
  • Auswirkungen des gesetzgeberischen Vorhabens „Gesetz für faire Verbraucherverträge“
  • Vertragsänderungen per AGB-Änderungsmechanismus (Zustimmungsfiktion)
  • Einlagengeschäft (Spargeschäft): Zinsanpassung und Negativzinsen
  • Aktuelles zum Kreditsicherungsrecht, insb. zur Grundschuld
  • Anforderungen an den Nachweis der Erbschaft gegenüber Banken
  • Bankgarantie auf erstes Anfordern

Teilnehmer

  • Juristen in Banken, Sparkassen, Bausparkassen, Kapitalanlagegesellschaften, Versicherungen, Vermögensverwaltungs- und Beratungshäusern sowie in sonstigen Finanzdienstleistungsinstituten
  • Rechtsanwälte und Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht

Themen

  • Auswirkungen der Corona-Krise
  • Auswirkungen des gesetzgeberischen Vorhabens „Gesetz für faire Verbraucherverträge“ auf die Bankpraxis
  • Änderungen von Bankverträgen per AGB-Änderungsmechanismus (Zustimmungsfiktion)
  • Folgen von unwirksamen AGB-Klauseln
  • Anforderungen an den Nachweis der Erbschaft gegenüber Banken
  • Darlehensablösung und die Übertragung der BGH-Entgeltrechtsprechung auf den Treuhandauftrag
  • Ausgewähltes zum Kreditsicherungsrecht

    • Aktuelles zur wichtigsten Kreditsicherheit: Sicherungsgrundschuld

      • Hindernisse für die Grundbucheintragung
      • Nachweisverzicht
      • Abstraktes Schuldversprechen im Zuge der Grundschuldbestellung
      • Rückgewähranspruch des Sicherungsgebers
      • Anforderungen an die Vollstreckung in die Grundschuldzinsen

    • Widerrufsrechte bei Verbraucherkreditsicherheiten nach §§ 355, 312g BGB?
    • Anforderungen an Prolongationsklauseln zwecks Erstreckung von Kreditsicherheiten auf verlängerte Kredite
    • Anforderungen an CRR-Rechtsgutachten nach Art. 194 Abs. 1 Unterabsatz 2 CRR
    • Bürgschaft (etwa Risiken bei der Verwendung der Musterwiderrufsbelehrung)
    • Abtretung von Lebensversicherungen

  • Einlagengeschäft (Spargeschäft): Zinsanpassung und Negativzinsen
  • Kündigung von Bankverträgen
  • Bankvollmachten
  • Anscheinsbeweis im Bankgeschäft
  • Bankgarantie auf erstes Anfordern

Veranstaltungsort / Anfahrt

Ameron Hotel Regent
Melatengürtel 15
50933 Köln
T +49 221 5499 0
F +49 221 5499 998
Anfahrtsbeschreibung

 

Die Wegbeschreibung zum Tagungshotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Bei Bedarf buchen Sie bitte Ihr Zimmer rechtzeitig direkt im Hotel (begrenztes Zimmerkontingent).

Teilnahmegebühren

649,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 772,31 €)

inkl. Seminarunterlage, Pausenerfrischungen, Mittagessen

§ 15 FAO

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 6 Zeitstunden, die Sie Ihrer Rechtsanwaltskammer als Fortbildungsnachweis gemäß § 15 FAO vorlegen können. Über die Anerkennung entscheidet Ihre Rechtsanwaltskammer.

anmelden

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell