Seminar-Details

Praktiker-Webinar Gesellschaftsrechtliche Fragestellungen in der Insolvenz (Teil 1) [§ 15 FAO] [GOI]

Praktiker-Webinar Gesellschaftsrechtliche Fragestellungen in der Insolvenz (Teil 1) [§ 15 FAO] [GOI]

Teil 1: Insolvenzreifeprüfung – Geschäftsleiterhaftung – aktuelle Entwicklungen

Paketpreis beachten!

Termin

Montag, 28. November 2022, 9.30 bis 12.45 Uhr online

Webinarzeit:
9.30 bis 12.45 Uhr

Pause: 15 Minuten

Einwahl um 9.00 Uhr

Schwerpunkte

  • Insolvenzreifeprüfung

    • Insolvenzgründe und deren Bedeutung
    • Änderungen durch das SanInsFoG

  • Geschäftsleiterhaftung in der Krise und im Restrukturierungsverfahren
  • Geschäftsleiterhaftung bei Insolvenzreife, § 15b InsO

Teilnehmer

  • Insolvenzverwalter
  • Fachanwälte für Insolvenzrecht
  • Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Rechtsanwälte mit entsprechendem Schwerpunkt
  • Fortgeschrittene Mitarbeiter in Insolvenzverwalterkanzleien
  • Rechts- und Unternehmensberater, die GmbHs in der Krise betreuen
  • Wirtschaftsprüfer
  • Steuerberater

Themen

  • Insolvenzreifeprüfung

    • Bedeutung der Insolvenzgründe
    • Änderungen durch das SanInsFoG
    • Zahlungsunfähigkeit, § 17 InsO
    • Drohende Zahlungsunfähigkeit, § 18 InsO
    • Exkurs: Drohende Zahlungsunfähigkeit und StaRUG
    • Überschuldung und Fortführungsprognose, § 19 InsO

      • (Rechtliche) und bilanzielle Überschuldung
      • Die Fortführungsprognose als reine Zahlungsfähigkeitsprognose?

    • Aktuelle Rechtsprechung
    • EXKURS: Insolvenzreife und COVInsAG

  • Geschäftsleiterhaftung in der Krise und im Restrukturierungsverfahren

    • Überblick: Das StaRUG in der Praxis
    • Geschäftsleiterhaftung bei drohender Zahlungsunfähigkeit
    • Shift of Duty?

  • Geschäftsleiterhaftung bei Insolvenzreife, § 15b InsO

    • Aktuelle Entwicklungen
    • Anspruch eigener Art?
    • Erlaubte und verbotene Zahlungen
    • Ordnungsgemäßer Geschäftsgang, § 15b Abs.2 und 3 InsO
    • Umgang mit Steuern und SVT-Beiträgen, § 15b Abs.8 InsO
    • Umfang des Anspruchs
    • § 15b InsO und D & O Versicherung
    • § 15b InsO ./. § 64 GmbhG aF

Teilnahmegebühren

299,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 355,81 €)

inkl. Teilnahmeunterlagen zum Dowwnload

Bei Buchung aller drei RWS-Veranstaltungen „Gesellschaftsrechtliche Fragestellungen in der Insolvenz" Teil 1, Teil 2 und Teil 3 gewähren wir 99,00 € Rabatt! Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung den Code „Paketpreis“ im Bemerkungsfeld an.

§ 15 FAO

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 3 Zeitstunden, die Sie Ihrer Rechtsanwaltskammer als Fortbildungsnachweis gemäß § 15 FAO vorlegen können. Über die Anerkennung entscheidet Ihre Rechtsanwaltskammer.

GOI

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung nach GOI – Grundsätze ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung. Die Fortbildungsstunden werden im Rahmen der GOI-Zertifizierung vom Auditor der beauftragten akkreditierten Zertifizierungsgesellschaft geprüft.

anmelden

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell