Seminar-Details

Praktiker-Webinar Der Folgenbeseitigungsanspruch bei unwirksamen AGB in der Kreditwirtschaft [§ 15 FAO]

Praktiker-Webinar Der Folgenbeseitigungsanspruch bei unwirksamen AGB in der Kreditwirtschaft [§ 15 FAO]

Rechtliche Grundlagen, Erscheinungsformen und Folgen

In nur 3 Stunden!

Termin

Freitag, 11. November 2022, 10.00 bis 13.15 Uhr online

Webinarzeiten:

10.00 bis 13.15 Uhr
Pausen: 15 Minuten

Einwahl um 9.30 Uhr

Schwerpunkte

  • Entwicklung und aktueller Stand zum Folgenbeseitigungsanspruch
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Folgen für die Praxis

Teilnehmer

  • Fach- und Führungskräfte von Banken, Sparkassen und anderen Finanzinstituten aus den Bereichen:

    • Recht
    • Privat- und Firmenkundengeschäft
    • Grundsatzfragen
    • Vorstandssekretariat

  • Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Rechtsanwälte mit entsprechendem Beratungsschwerpunkt

Themen

  • Einführung

    • Entwicklung des FBA in der Rechtsprechung
    • Aktueller Stand der Rechtsprechung

  • Entwicklungen im System des kollektiven Rechtsschutzes

    • Musterfeststellungsklage
    • Europäische Verbandsklage

  • Erscheinungsformen des FBA

    • FBA nach § 8 UWG?

      • Tatbestandsvoraussetzungen
      • Rechtsfolgen
      • Prozessuale Fragen
      • Vergleich zur Musterfeststellungsklage und Verbandsklage

    • FBA nach § 4 Abs. 1a FinDAG?

      • Verbraucherschutz als Aufgabe der Finanzaufsicht
      • Tatbestandsvoraussetzungen
      • Rechtsfolgen
      • Prozessuale Fragen

  • Folgen des FBA für die Praxis

    • Abwehr von Ansprüchen nach § 8 Abs. 1 UWG
    • Abwehr von Maßnahmen der Aufsicht nach § 4 Abs. 1a FinDAG
    • Auswirkungen des FBA auf die Bilanz

  • Relevante Anwendungsfälle des FBA

    • Kontoführung/Zahlungsverkehr (insbesondere AGB-ÄM)
    • Kreditgeschäft
    • Sparverträge
    • Insbesondere: Negativzinsen/Verwahrentgelte
    • Wertpapiergeschäft
    • Kreditsicherheiten

  • Ausblick

Teilnahmegebühren

324,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 385,56 €)

inkl. Teilnahmeunterlagen zum Download

§ 15 FAO

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 3 Zeitstunden, die Sie Ihrer Rechtsanwaltskammer als Fortbildungsnachweis gemäß § 15 FAO vorlegen können. Über die Anerkennung entscheidet Ihre Rechtsanwaltskammer.

anmelden

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell