Seminar-Details

Praktiker-Webinar AGB-Änderungsmechanismus in der Bankpraxis [§ 15 FAO]

Praktiker-Webinar AGB-Änderungsmechanismus in der Bankpraxis [§ 15 FAO]

In nur 3 Stunden!

Im Paket 9 Stunden FAO!

Termin

Mittwoch, 23. November 2022, 10.00 bis 13.15 Uhr online

Webinarzeit:
10.00 bis 13.15 Uhr

Pause: 15 Minuten

Einwahl um 9.30 Uhr

Schwerpunkte

  • Wertungen und Reichweite des BGH-Urteils vom 27. April 2021 – XI ZR 26/20
  • Auswirkungen auf die Bankpraxis
  • Vertragsänderungen per AGB-Änderungsmechanismus (Zustimmungsfiktion)
  • Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, insbesondere Aufsichtsmitteilung vom 26. Oktober 2021
  • Folgestreitigkeiten (insb. Musterfeststellungsklagen)

Teilnehmer

  • Juristen in Banken, Sparkassen, Bausparkassen, Kapitalanlagegesellschaften, Versicherungen, Vermögensverwaltungs- und Beratungshäusern sowie in sonstigen Finanzdienstleistungsinstituten
  • Rechtsanwälte und Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht

Themen

  • Änderungen von Bankverträgen per AGB-Änderungsmechanismus (Zustimmungsfiktion)
  • Wertungen des BGH-Urteils vom 27. April 2021 – XI ZR 26/20

    • Inhaltliche und zeitliche Reichweite des BGH-Urteils
    • Eindeutig geklärte und noch offene Fragen
    • Literaturstimmen zum Urteil

  • Auswirkungen auf die Bankpraxis

    • Rückforderungsansprüche
    • Bedeutung des Urteils für das Bestandsgeschäft
    • Bedeutung des Urteils für das Neugeschäft (Abschluss neuer Bankverträge)
    • Gestaltung eines neuen AGB-Änderungsmechanismus
    • Einholung einer Kundenzustimmung zur Vereinbarung der geltenden AGB und des neuen AGB-Änderungsmechanismus
    • Sind auch Unternehmenskunden betroffen?

      • Folgen von unwirksamen AGB-Klauseln

  • Aktivitäten der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
  • Folgestreitigkeiten

    • Offene Streitfragen
    • Aktuelle instanzgerichtliche Entscheidungen im Zusammenhang mit dem AGB-Änderungsmechanismus
    • Laufende Gerichtsverfahren, insb. Musterfeststellungsklagen

  • Ausblick

    • Worauf müssen sich Kreditinstitute einstellen?
    • Worauf müssen sich Bankkunden einstellen?
    • Gesetzgeberischer Handlungsbedarf

Teilnahmegebühren

324,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 385,56 €)

inkl. Teilnehmerunterlagen zum Download

§ 15 FAO

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 3 Zeitstunden, die Sie Ihrer Rechtsanwaltskammer als Fortbildungsnachweis gemäß § 15 FAO vorlegen können. Über die Anerkennung entscheidet Ihre Rechtsanwaltskammer.

anmelden

Um sich im Paket mit dem Webinar Praktiker-Webinar Aktuelle Herausforderungen im Bankgeschäft zum Vorteilspreis von 873,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 1.038,87 €) anzumelden, benutzen Sie unsere Anmeldung zum Webinarpaket.
Sie sparen 100 €!

anmelden
Webinarpaket

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell