Seminar-Details

Praktiker-Seminar Update Kapitalmarktrecht [§ 15 FAO]

Praktiker-Seminar Update Kapitalmarktrecht [§ 15 FAO]

Rechtsprechung und Gesetzgebung im Schnittfeld von Gesellschafts-, Bank- und Kapitalmarktrecht

Termin / Ort

Montag, 4. Dezember 2017, 9.30 bis 17.00 Uhr in Köln

Schwerpunkte

  • Treuepflicht der Gesellschafter
  • Abberufung eines Vorstandsmitglieds
  • Aktienrechtliche Mitteilungspflichten
  • Stimmrechtsausschluss
  • Prospekthaftung
  • Wissenszurechnung
  • Ad-hoc-Mitteilungspflichten
  • Pflichten aus §§ 31 ff. WpHG und Haftung aus Beratungsvertrag

Teilnehmer

  • Fach- und Führungskräfte von Unternehmen aus den Abteilungen:

    • Recht
    • Finanzen
    • M&A
    • Compliance
    • Investor Relations

  • Syndizi von Banken und Sparkassen
  • Fachanwälte Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Rechtsanwälte und andere Berater von börsennotierten Unternehmen
  • Investoren

Themen

  • Einführung: Kapitalmarktrecht an der Nahtstelle zum Gesellschafts- und Bankrecht
  • Rechtsprechung des II. Zivilsenats zum gesellschaftsrechtlich fundierten Kapitalmarktrecht

    • Prospekthaftung im weiteren Sinne in Abgrenzung zur Prospekthaftung im engeren Sinne
    • Treuepflicht der Gesellschafter
    • Abberufung eines Vorstandsmitglieds
    • Mitteilungspflichten des Aktionärs nach § 20 AktG
    • Stimmrechtsausschluss
    • Weitere aktuelle Entscheidungen

  • Wissenschaftliche Perspektive zum gesellschaftsrechtlich fundierten Kapitalmarktrecht und praktische Auswirkungen
  • Rechtsprechung des XI. Zivilsenats zum bank- und börsenrechtlich fundierten Kapitalmarktrecht

    • Prospekthaftung im Zusammenhang mit dem sog. „zweiten Börsengang“ der Deutschen Telekom AG
    • Prospekthaftung im Zusammenhang mit dem sog. „dritten Börsengang“ der Deutschen Telekom AG
    • Aufklärungspflicht der beratenden Bank über anfänglichen negativen Marktwert in einem Swap-Vertrag
    • Haftung der finanzierenden Bank im Zusammenhang mit Erwerb einer Eigentumswohnung (“Schrottimmobilie“)
    • Haftung einer Direktbank; Wissenszurechnung aus einer Tätigkeit als Mitglied des Aufsichtsrats
    • Weitere aktuelle Entscheidungen

  • Wissenschaftliche Perspektive zum bankrechtlich fundierten Kapitalmarktrecht und praktische Auswirkungen
  • Neuere Entwicklungen im Kapitalmarktrecht

    • Wissenszurechnung im Kapitalmarktrecht
    • 1. Finanzmarktnovellierungsgesetz, insbesondere Ad-hoc-Mitteilungspflichten
    • 2. Finanzmarktnovellierungsgesetz

Veranstaltungsort / Anfahrt

Park Inn by Radisson Köln City West
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
T (0221) 5701 0
F (0221) 5701 999
Anfahrtsbeschreibung

 

Die Wegbeschreibung zum Tagungshotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Bei Bedarf buchen Sie bitte Ihr Zimmer rechtzeitig direkt im Hotel (begrenztes Zimmerkontingent).

Teilnahmegebühren

649,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 772,31 €)

inkl. Seminarunterlage, Pausenerfrischungen, Mittagessen

§ 15 FAO

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 6 Zeitstunden, die Sie Ihrer Rechtsanwaltskammer als Fortbildungsnachweis gemäß § 15 FAO vorlegen können. Über die Anerkennung entscheidet Ihre Rechtsanwaltskammer.

anmelden

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2017 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell