Seminar-Details

Praktiker-Seminar Einführung in das Insolvenzanfechtungsrecht [GOI]

Praktiker-Seminar Einführung in das Insolvenzanfechtungsrecht [GOI]

Termin / Ort

Freitag, 5. Mai 2017, 9.30 bis 17.00 Uhr in Köln

Schwerpunkte

  • Kompakte Einführung in das Anfechtungsrecht für Praktiker
  • Praktische Fälle zu Anfechtungstatbeständen
  • Analyse und Kommentierung wichtiger Entscheidungen

Teilnehmer

  • Juristische Mitarbeiter von Insolvenzverwaltern
  • Mitarbeiter aus Banken sowie Gläubigervertreter
  • Syndizi in Unternehmen
  • Wirtschaftsprüfer
  • Steuerberater
  • Juristen in Finanzämtern und Krankenkassen

Themen

  • Grundlagen des Anfechtungsrechts: Was ist der Grundgedanke und der gesetzgeberische Zweck der §§ 129 ff. InsO?
  • Die Grundnorm des § 129 InsO: Was ist eine gläubigerbenachteiligende Rechtshandlung und zu welchem Zeitpunkt muss sie vorgenommen worden sein?
  • Die für die Praxis wichtigsten Anfechtungsgründe: Unter welchen objektiven und subjektiven Voraussetzungen sind gläubigerbenachteiligende Rechtshandlungen anfechtbar?

    • § 130 InsO: Kongruente Deckung
    • § 131 InsO: Inkongruente Deckung
    • § 132 InsO: Unmittelbar nachteilige Rechtshandlungen
    • § 133 InsO: Vorsätzliche Gläubigerbenachteiligung
    • § 134 InsO: Unentgeltliche Leistung
    • § 135 InsO: Gesellschafterdarlehen

  • Überblick über die Rechtsfolgen: Zu welchen Ansprüchen führt die Insolvenzanfechtung und wie werden die Ansprüche durchgesetzt?

    • Anfechtungsberechtigter, Anfechtungsgegner und Rechtsnachfolger
    • Rückgewähr in Natur, Wertersatz, Surrogate und Nutzungen
    • Konkurrenzen

  • Spezifische Problemfelder

    • Kreditsicherheiten
    • Aufrechnungslage
    • Zahlungseingänge auf debitorischen Konten
    • Besonderheiten des Anfechtungsprozesses

Teilnehmerstimmen

  • „Ein gelungener Mix aus Grundlagenvermittlung und Detailtiefe.“
    Cornelius Held, Meinhardt, Gieseler & Partner
  • „Sehr kompetente Referenten“
  • „Großes Fachwissen“
  • „Referenten waren sehr gut vorbereitet. Inhalt wurde sehr gut vermittelt. Auf Fragen wurde sehr umfangreich eingegangen. Immer wieder gerne.“
    Nelly Born, Kanzlei Andreas Pantlen

Veranstaltungsort / Anfahrt

Ameron Hotel Regent
Melatengürtel 15
50933 Köln
T (0221) 54 99 0
F (0221) 54 99 998
Anfahrtsbeschreibung

 

Die Wegbeschreibung zum Tagungshotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Bei Bedarf buchen Sie bitte Ihr Zimmer rechtzeitig direkt im Hotel (begrenztes Zimmerkontingent).

Teilnahmegebühren

599,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 712,81 €)

inkl. Seminarunterlage, Pausenerfrischungen, Mittagessen

GOI

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 6 Zeitstunden nach GOI – Grundsätze ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung. Über die Anerkennung entscheidet der VID (Verband Insolvenzverwalter Deutschlands e.V.).

anmelden

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2017 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell