Seminar-Details

Praktiker-Seminar Bankrecht [§ 15 FAO]

Praktiker-Seminar Bankrecht [§ 15 FAO]

Höchstrichterliche Rechtsprechung

Termin / Ort

Freitag, 24. November 2017, 9.30 bis 17.00 Uhr in Köln

Schwerpunkte

  • Neueste Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs – zum Teil unveröffentlicht!
  • Geschäftsverbindung zwischen Bank und Kunde
  • Zahlungsverkehr, Kredit- und Kreditsicherungsrecht
  • Kapitalmarktrecht, Anlageberaterhaftung

Teilnehmer

  • Juristen in Banken, Sparkassen, Kapitalanlagegesellschaften, Versicherungen, Vermögensverwaltungs- und Beratungshäusern sowie in sonstigen Finanzdienstleistungsinstituten
  • Rechtsanwälte und Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht

Themen

  • Grundlagen der Geschäftsverbindung zwischen Bank und Kunde

    • AGB Banken und AGB Sparkassen
    • Bankentgelte
    • „Abschläge“ bei Förderdarlehen
    • Darlehensgebühren bei Bauspardarlehen
    • Girokonto, Entgelte bei Kontoüberziehung

  • Zahlungsverkehr

    • Online-Banking (Autorisierung, Anscheinsbeweis)
    • Rechtsscheinvollmacht

  • Kreditgeschäft

    • Vorschriften über Verbraucherdarlehen
    • Aufklärungs-, Beratungs- und Warnpflichten, insbesondere bei der Kreditfinanzierung von Anlagen
    • Widerruf von Verbraucherdarlehen

  • Kreditsicherheiten

    • Bürgschaft, insbesondere Baubürgschaft
    • Sicherungseigentum
    • Grundschuld

  • Neue Rechtsprechung zum Kapitalmarktrecht

    • Pflichten und Haftung eines Anlageberaters
    • Haftung wegen verschwiegener Rückvergütungen
    • Swap-Verträge

Teilnehmerstimmen

  • „Qualitativ auf höchstem Niveau, mehr geht nicht.“
  • „Für den forensisch tätigen Praktiker unentbehrlich, der ein Gefühl dafür bekommen möchte, ob eine Revision Aussicht auf Erfolg hat.“
  • „Hervorragendes Update nach einem absolvierten FA-Lehrgang, man ist bei den wichtigsten Bausteinen wieder auf dem aktuellen Stand der Rechtsprechung.“
  • „Gute Inhalte – das zählt. Im Gegensatz zu anderen Seminaren, die den Anspruch haben, Aktuelles zu vermitteln, war dies hier tatsächlich der Fall.“
  • „Sehr aktuell, praxisnah und hervorragend erklärt! Absolut empfehlenswert!“
  • „Referenten waren für Diskussionen offen. Sehr gut!“
  • „Dialog und Klärung von Fragen werden optimal ermöglicht.“
  • „Sehr umfangreiche Unterlagen.“
    Kai Miethe, LBS Landesbausparkasse Hessen-Thüringen
  • „Sowohl für ‚alte Hasen‘ als Update geeignet, aber auch für Berufsanfänger sehr gut nachvollziehbar und verständlich. Tolle Unterlagen.“

Veranstaltungsort / Anfahrt

Park Inn by Radisson Köln City West
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
T (0221) 5701 0
F (0221) 5701 999
Anfahrtsbeschreibung

 

Die Wegbeschreibung zum Tagungshotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Bei Bedarf buchen Sie bitte Ihr Zimmer rechtzeitig direkt im Hotel (begrenztes Zimmerkontingent).

Teilnahmegebühren

599,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 712,81 €)

inkl. Seminarunterlage, Pausenerfrischungen, Mittagessen

§ 15 FAO

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 6 Zeitstunden, die Sie Ihrer Rechtsanwaltskammer als Fortbildungsnachweis gemäß § 15 FAO vorlegen können. Über die Anerkennung entscheidet Ihre Rechtsanwaltskammer.

anmelden

Um sich im Paket mit dem Seminar RWS-Forum PSD II – Die neue Zahlungsdiensterichtlinie zum Vorteilspreis von 1.298,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 1.544,62 €) anzumelden, benutzen Sie unsere Anmeldung zum Seminarpaket.
Sie sparen 200,00 €!

anmelden
Seminarpaket

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2017 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell