Seminar-Details

Mitarbeiterschulung Insolvenztabelle am PC [GOI]

Mitarbeiterschulung Insolvenztabelle am PC [GOI]

Tabellenführung und Verteilung anhand von winsolvenz.p3

Termin / Ort

Freitag, 12. Mai 2017, 9.30 bis 17.00 Uhr in Frankfurt

Schwerpunkte

  • Ablauf des Insolvenzverfahrens
  • Rechtliche Grundlagen zur Insolvenztabelle
  • Tabellenführung in winsolvenz.p3
  • Aus- und Absonderungsrechte
  • Anlage von Besicherungen in winsolvenz.p3
  • Hilfreiche Funktionen bei der Erstellung der Verzeichnisse
  • Rechtliche Grundlagen von Verteilungverzeichnissen
  • Verteilungen in winsolvenz.p3 erstellen
  • Praxistipps und -tricks für eine effiziente Führung der Tabelle

Teilnehmer

  • Mitarbeiter in

    • Verwaltersozietäten und -büros
    • Rechtsanwaltskanzleien

  • Insolvenzsachbearbeiter mit Schwerpunkt Tabellenführung
  • Vorerfahrungen in der Sachbearbeitung und in winsolvenz.p3 sind hilfreich, aber nicht notwendig.

Themen

  • Ablauf des Insolvenzverfahrens/Aufgaben des Verwalters
  • Überblick über rechtliche Grundlagen der Tabellenführung
  • Tabellenführung in der Praxis – Arbeiten mit winsolvenz.p3

    • Technischer Überblick über das Programm
    • Blick in die Akte: Was ist besonders wichtig für den Tabellensachbearbeiter?
    • Korrekte Gläubigerbezeichnung
    • Anlage von Gläubigern in der Tabelle

      • Durch Excel-Import
      • Durch Anlage von Hand
      • Korrekte Erfassung von juristischen Personen
      • Anlage von Vertretern

    • Erstellen des Gläubigeranschreibens in winsolvenz.p3/Nutzung von temporären Vorlagen
    • Aufnahme der Anmeldungen

      • Anspruch an Form und Inhalt der Anmeldung
      • Erfassung der Anmeldung in winsolvenz.p3
      • Erfassung von Sonderfällen

    • Anlage von Besicherungen in winsolvenz.p3

      • Aus- und Absonderungsrechte
      • Besicherung von der Gläubigerseite
      • Besicherung von der Aktivseite
      • Einzel- und Mehrfachbesicherung
      • Gesetzliche Kostenbeiträge und Umsatzsteuer
      • Berechnung des Auskehrbetrages an den Sicherungsgläubiger

    • Verzeichnisse nach §§ 151 ff. InsO – welche Anpassungsmöglichkeiten bietet winsolvenz.p3?
    • Best Practice winsolvenz.p3 – wie finde ich schnell notwendige Daten?
    • Erfassung der Prüfungen – schnell und übersichtlich

      • Richtige Filterung spart Zeit bei der Eingabe!
      • Nummerierung – automatisch und von Hand
      • Export der Tabelle zu Gericht
      • Festschreibung von Prüfungsergebnissen
      • Anlage von Berichtigungen und Nachmeldungen

    • Ausdruck von Reports

      • Tabelle nach § 175 InsO
      • Tabellenblätter
      • Auswirkungen von Eintragungen in der Tabelle auf die Reports
      • Rechtliche Grundlagen von Verteilungsverzeichnissen
      • Verteilungen in winsolvenz.p3 erstellen

    • Anlage einer Auszahlung in winsolvenz.p3

      • Reports
      • Bessere Übersicht mit dem Formular „Tabelle OPOS“

Teilnehmerstimmen

  • „Immer wieder ein tolles Erlebnis. Fragen werden gerne und praxisnah beantwortet.“
  • „Absolut für Anfänger geeignet.“
    Elke Manns, DHPG

Veranstaltungsort / Anfahrt

Com Center Frankfurt
Dreieichstraße 59
60594 Frankfurt
T (069) 91 33 09 14
F (069) 91 33 09

 

Die Wegbeschreibung zum Tagungshotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Bei Bedarf buchen Sie bitte Ihr Zimmer rechtzeitig direkt im Hotel (begrenztes Zimmerkontingent).

Teilnahmegebühren

599,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 712,81 €)

inkl. Seminarunterlage, Pausenerfrischungen, Mittagessen

GOI

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung nach GOI – Grundsätze ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung. Über die Anerkennung entscheidet der VID (Verband Insolvenzverwalter Deutschlands e.V.).

anmelden

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2017 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell