Seminar-Details

Mitarbeiterschulung Insolvenzbuchhaltung am PC für Einsteiger [GOI]

Mitarbeiterschulung Insolvenzbuchhaltung am PC für Einsteiger [GOI]

Rechnungslegung anhand von winsolvenz.p4

Termin / Ort

Freitag, 14. Februar 2020, 9.30 bis 17.00 Uhr in Köln

Schwerpunkte

  • Buchführungs- und Steuerpflichten des Insolvenzverwalters
  • Kontenrahmen SKR 04 InsO
  • Aufbau der Buchungsmaske/Arbeiten mit Vorläufen in winsolvenz.p4 und Buchungsbeispiele
  • Verbuchung von ausgewählten Geschäftsvorfällen direkt am PC in winsolvenz.p4
  • Konkrete Lösungen für Praxisfragen aus der insolvenzrechtlichen Buchführung
  • Praktische Tipps und Tricks zur effektiven Nutzung von winsolvenz.p4

Teilnehmer

  • Buchhalter in Insolvenzverwalterbüros
  • Insolvenzsachbearbeiter
  • Mitarbeiter in Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, die Insolvenzverwalter als Mandanten haben
  • Insolvenzverwalter ohne Vorkenntnisse in der Buchhaltung
  • Dieses Seminar richtet sich vorwiegend an Teilnehmer mit Grundlagenkenntnissen im Umgang mit winsolvenz.p4.

Themen

  • Buchführungs- und Steuerpflichten des Insolvenzverwalters

    • Besonderheiten der Buchführung in der Insolvenz
    • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
    • Unterscheidung Ist- und Sollversteuerung

  • Kontenrahmen

    • SKR 04 und SKR 03
    • InsO seit Anfang 2012/2013 in winsolvenz.p4/Fibu-Modul
    • Systematik der Kontenrahmen
    • Konten/IDB-Konten/EA-Konten

  • Aufbau der Buchungsmaske/Arbeiten mit Vorläufen in winsolvenz.p4
  • Verbuchen ausgewählter Geschäftsvorfälle in winsolvenz.p4
  • Praxisfall im Insolvenzrecht mit dem SKR 04 InsO

    • Anlegen eines Insolvenzfalls in winsolvenz.p4 – was ist für die Buchhaltung zu beachten?
    • Praktische Übung

      • Geschäftsvorfälle im vorläufigen Verfahren
      • Geschäftsvorfälle im eröffneten Verfahren
      • zum Abschluss des Insolvenzverfahrens

  • Unterstützung bei der Buchführung durch winsolvenz.p4

    • Auswahl des EA-Kontos bei vorgegebenem IDB-Konto
    • Buchungshelfer und Tastaturbedienung des Programms

  • Nützliche Tipps und Tricks für den Insolvenzalltag

    • Unvollständiges Belegwesen/nicht nachvollziehbare Belege
    • Anzufordernde Informationen bei Insolvenzverwaltern für die Buchhaltung
    • Negativer Kassenbestand

Teilnehmerstimmen

  • „Sehr lebhaft – weiter so!“
  • „Praxisnah und verständlich.“
  • „Tolles Seminar und Referenten!“
  • „Beide Referenten waren sehr gut, praxisnah und sind auf alle Fragen, Anregungen etc. eingegangen. Haben sich in den Pausen abgesprochen, was noch gemacht werden kann und das an die Gruppe angepasst.“

Veranstaltungsort / Anfahrt

PROKODA GmbH
Stolberger Straße 309
50933 Köln
T +49 221 4854 0
F +49 221 4854 155

 

Die Wegbeschreibung zum Tagungshotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Bei Bedarf buchen Sie bitte Ihr Zimmer rechtzeitig direkt im Hotel (begrenztes Zimmerkontingent).

Teilnahmegebühren

699,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 831,81 €)

inkl. Seminarunterlage, Pausenerfrischungen, Mittagessen

GOI

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung nach GOI – Grundsätze ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung. Die Fortbildungsstunden werden im Rahmen der GOI-Zertifizierung vom Auditor der beauftragten akkreditierten Zertifizierungsgesellschaft geprüft.

anmelden

Um sich im Paket mit dem Seminar Mitarbeiterschulung Insolvenzbuchhaltung zum Vorteilspreis von 1.048,00 € zzgl. MwSt. (= brutto 1.247,12 €) anzumelden, benutzen Sie unsere Anmeldung zum Seminarpaket.
Sie sparen 150,00 €!

anmelden
Seminarpaket

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell