Seminar-Details

Mitarbeiter-Webinar Insolvenzrechtliche Arbeitnehmerverwaltung: Differenzlohn, Insolvenzgeld und Insolvenzgeldvorfinanzierung [GOI]

Mitarbeiter-Webinar Insolvenzrechtliche Arbeitnehmerverwaltung: Differenzlohn, Insolvenzgeld und Insolvenzgeldvorfinanzierung [GOI]

Für Einsteiger geeignet!

Termin

Mittwoch, 18. November 2020, 9.30 bis 13.15 Uhr online

Webinarzeit:
10.00 bis 13.15 Uhr

Pause: 15 Minuten

Einwahl um 9.30 Uhr

Schwerpunkte

  • Insolvenzgeld-Anspruchsgrundlagen, Zeitraum, Höhe und Auszahlungsformen
  • Insolvenzgeldvorfinanzierung
  • Arbeitnehmerunterlagen und Bescheinigungswesen

Teilnehmer

  • Insolvenzsachbearbeiter
  • Insolvenzassistenten
  • Lohn- und Gehaltsbuchhalter sowie Personalsachbearbeiter in Anwaltskanzleien, Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften
  • Dieses Seminar ist besonders geeignet für Teilnehmer mit weniger als zwei Jahren Berufserfahrung im Themengebiet.

Themen

  • Arbeitnehmerverwaltung in der Unternehmensinsolvenz

    • Insolvenzgeld

      • Persönliche und sachliche Anspruchsvoraussetzungen, § 165 Abs. 2, S. 1 SGB III
      • Regel- und Individualzeitraum, § 165 Abs. 1, S. 1 SGB III
      • Die insolvenzgeldfähigen Lohnbestandteile
      • Berechnung der Höhe des Anspruchs, § 167 SBG III
      • Beantragung von Insolvenzgeld unter Einhaltung der gesetzlichen Fristen
      • Versagungsgründe, § 324 Abs. 3, S. 2 SGB III

    • Die Abwicklung der Insolvenzgeldvorfinanzierung

      • Beantragung, Durchführung und Abstimmung von Vorfinanzierungen
      • Was hat sich durch das ESUG-Verfahren geändert?

    • Arbeitnehmerunterlagen und Bescheinigungswesen

      • Erstellung und zeitliche Zuordnung von Bescheinigungen und Meldungen im Rahmen der insolvenzrechtlichen Arbeitnehmerverwaltung
      • Das Entstehungs- und Zuflussprinzip
      • Korrespondenz mit Finanzämtern und Krankenkassen
      • Abrechnung von Masseverbindlichkeiten, § 55 InsO

    • Voraussetzungen für Differenzlohnabrechnungen

      • Kündigung gemäß § 113 InsO, Freistellung und Zurückholen der Arbeitnehmer

Teilnahmemöglichkeiten

Sie können von Ihrem PC, Laptop oder Mobilgerät an diesem Webinar teilnehmen. Eine detaillierte Anleitung zur Anmeldung erhalten Sie nach der Buchung.

Teilnahmegebühren

255,44 € zzgl. MwSt. (= brutto 296,31 €)

inkl. Webinarunterlagen

GOI

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung nach GOI – Grundsätze ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung. Die Fortbildungsstunden werden im Rahmen der GOI-Zertifizierung vom Auditor der beauftragten akkreditierten Zertifizierungsgesellschaft geprüft.

anmelden

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell